Robert Buchberger – Geschäftsführer der Fleischerei Buchberger – „Wurst in fünf Akten“

Heute bei "Erleuchtend erzählt": Robert Buchberger, Fleischermeister und Geschäftsführer der Fleischerei Buchberger

…zum mithören!

… zum mitlesen! (Transkript vom Interview mit Robert Buchberger)

Heute zu Gast bei erleuchtend erzählt

Ich bin Robert Buchberger, Fleischermeister und Chef der Fleischerei Buchberger in Pöllau. Unseren Betrieb gibt es seit 1946. Wir sind eine klassische Fleischerei. Mein Opa hat den Betrieb gegründet, klassisch nach der Nachkriegszeit. Meine Eltern, Vati und Mutti haben den Betrieb super weitergeführt. Ich bin die dritte Generation Fleischermeister. Ich habe nach der Handelsschule die Ausbildung zum Gesellen, zum Fleischermeister gemacht. Das war mir wichtig, dass ich mir die handwerkliche Kompetenz selber beibringen, damit ich weiß, wie das von der Schlachtung bis zum fertigen Würstchen wirklich funktioniert. Da bin ich alle Schritte durchgegangen und habe wirklich das Knowhow, um den Mitarbeitern und Kunden zu erklären, worum es bei einem guten Fleisch geht.

Was ist Ihre Story?

Ich bin, wie gesagt, 1996 in den Betrieb gekommen. Ich bin aber eigentlich schon als kleiner Bursche mit allem aufgewachsen. Ich bin mitten in Betrieb, bei den Eltern groß geworden, mitten unter dem Fleisch und mitten unter den Mitarbeitern. Das heißt, ich bin als Baby immer schon dabei gewesen, da haben sie mich auf den Küchentisch gesellt, wo die Verkäuferinnen auf mich aufgepasst haben. Ich bin mit den Burschen, den Fleischhackern, groß geworden, habe als Kleiner  Mehr anzeigen

 

Wenn euch das Video gefallen hat und ihr weitere Videos von tollen Chefinnen und Chefs sehen wollt, dann abonniert unseren Kanal, empfehlt es weiter, wir freuen uns über ein Like. Und wir stehen ja auf Lampen – und wenn ihr uns eine schenken wollt, dann schaut hier wie das funktionniert.

Unterstütze unser Projekt in dem du diesen Beitrag teilst und hier unten gleich auf „gefällt mir“ drückst (auf sozialen Medien und direkt am Blog!) .

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: