Datenschutzerklärung

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Information zur Datenverarbeitung gem. DSGVO

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website und unserer Veranstaltung. Auf dieser Seite informieren wir Sie darüber, welche Daten wir von Ihnen speichern, wie wir diese nutzen und in welcher Form diese verarbeitet werden.

Ansprechperson für die Datenverarbeitung in unserem Unternehmen:
Doria Pfob MSc
Ziegelstrasse 13w
8045 Graz
office@doria.at

1. Welche Arten von Informationen erfassen wir?
Wir verarbeiten folgende personenbezogenen Daten: Ihre Personalien/Stammdaten wie Name, E-Mail-Adresse, Angaben zu „Welche Chefin oder welcher Chef, aus dem Vorstand oder der Geschäftsführung, sollte hier eine Geschichte erzählen?“ Angaben zu „Wie hast du von erleuchtend erzählt erfahren?“. Ebenso für die Teilnahme am Gewinnspiel.
Diese Informationen entnehmen wir hauptsächlich aus Ihren schriftlichen Angaben, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

2. Wie verwenden wir diese Informationen?
Sie stellen uns Ihre Daten freiwillig zur Verfügung. Wir verarbeiten diese Daten zu folgenden Zwecken:

  • Nominierte Chefs zu kontaktieren.
  • Weitergabe Ihrer Daten an Mitarbeiter zur Ziehung der Gewinner des Gewinnspiels und zur Kontaktaufnahme mit den Gewinnern.

Gewinnspiel: Ihren Namen benötigen wir, um diesen, sofern Sie uns die richtige Lösung übermittelt haben, in den Gewinntopf zu werfen. Ihre E-Mailadresse benötigen wir, um Sie kontaktieren zu können, falls Sie gewonnen haben. Da wir ohne Ihre Daten das Gewinnspiel nicht abwickeln können, ist eine Teilnahme am Gewinnspiel ohne ein Übermittlung Ihrer Daten nicht möglich.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung sowie die Datenweitergabe an Mitarbeiter ist somit die Verarbeitung Ihrer Daten zur Teilnahmeerfüllung und Teilnahmedurchführung.

Gegen diese Datenverarbeitung haben Sie ein Widerspruchsrecht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Sie können uns hierfür postalisch ein Schreiben an DORIA PFOB, ZIEGELSTRASSE 13W, 8045 GRAZ oder durch eine E-Mail an office@doria.at zukommen lassen.

3. Wie werden diese Informationen geteilt? Wer sind die Empfänger Ihrer Daten?
Zu den oben genannten Zwecken werden wir deine Daten an folgende Empfänger übermitteln: an unsere Mitarbeiter.

4. Datenspeicherung, Löschung von Daten
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, für die Dauer von 2 Monaten nach der Gewinnziehung. Danach werden diese ausnahmslos gelöscht.

Sie können sich jederzeit gegen eine Speicherung bzw. einer weiteren Verarbeitung Ihrer Daten ohne Angabe von Gründen aussprechen. Sie können uns hierfür postalisch ein Schreiben an DORIA PFOB, ZIEGELSTRASSE 13W, 8045 GRAZ oder durch eine E-Mail an office@doria.at zukommen lassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie dann (wie bereits weiter oben erwähnt) sofern Ihr Schreiben vor der Ziehung eingeht, nicht mehr am Gewinnspiel teilnehmen können.

5. Wie können Sie gemäß DSGVO Ihre gewährten Rechte ausüben?
Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung, sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß der Vorraussetzungen des Datenschutzrechtes. Sollten Sie von diesem Recht Gebrauch machen wollen, senden Sie uns postalisch ein Schreiben an DORIA PFOB, ZIEGELSTRASSE 13W, 8045 GRAZ oder durch eine E-Mail an office@doria.at.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das österreichische oder europäische Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, bitten wir Sie ebenfalls darum, mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir Ihre Bedenken abklären können.

Sollten Sie Fragen zum Inhalt dieser Seite oder allgemeine Fragen zum Datenschutz haben, dann können Sie ebenfalls mit uns in Kontakt treten.

6. Cookies
Die Website http://www.erleuchtenderzaehl.com verwendet Google Analytics. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch entstandenen Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browserfunktion so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden können.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Web-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns dabei die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Beschwerden können Sie an die Österreichische Datenschutzbehörde senden. https://www.dsb.gv.at/.

%d Bloggern gefällt das: